Finan­zierung mit Medipay

Günstig. Unkom­pli­ziert. Schnell. Indivi­duell. Diskret.

Rosa Sparschwein vor rosa Hintergrund
Was ist Medipay?

Eine zinsgünstige und bequeme Raten­zah­lungs­mög­lichkeit für die Selbst­kos­ten­an­teile oder Privat­rech­nungen bei außer­ver­trag­lichen, komfort­me­di­zi­ni­schen Leistungen – sowohl für gesetzlich, als auch für privat versi­cherte Patienten.

Was ist das Besondere an einer Finan­zierung mit Medipay?

Günstig. Unkom­pli­ziert. Schnell. Indivi­duell. Diskret.

Ihre Medipay-Vorteile

Alles ist möglich – Zugang zu den hochwer­tigen und indivi­du­ellen Leistungen der Komfort­me­dizin zinsgünstige, bequeme Teilzahlung medipay ist schon ab € 250 nutzbar eine vorzeitige Tilgung ist möglich.

Plastische und ästhe­tische Chirurgie finan­zieren mit unserem Partner Medipay

Sie müssen Ihren Wunsch nach einem plastisch-ästhetischen Eingriff nicht mehr in die ferne Zukunft schieben oder unerfüllt lassen. In Zusam­men­arbeit mit unserem Koope­ra­ti­ons­partner “medipay” sind wir Ihnen gerne behilflich, unsere quali­fi­zierte Arbeit in Anspruch zu nehmen. Während des Beratungs­ge­sprächs können wir direkt gemeinsam eine erste Anfrage zur Bewil­ligung Ihres Finan­zie­rungs­be­darfs bei unserem Koope­ra­ti­ons­partner “medipay” einreichen.

Günstige Kondi­tionen und flexible Laufzeiten

Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Behand­lungs­kosten bequem und zinsgünstig in monat­lichen Raten begleichen – mit der medipay Patien­ten­teil­zahlung! Bei einer Laufzeit von 12 Monaten beträgt der eff. Zins nur 2,9 % oder 6,9 % bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Wenn Sie die Kosten in 6 Monaten begleichen, ist die Finan­zierung für Sie sogar zins- und gebüh­renfrei!

Wie funktio­niert die Finan­zierung mit Mediapay?

Ganz einfach! Sie erhalten von uns einen medipay-Vorantrag. Bei Interesse senden sie diesen bitte ausge­füllt und unter­zeichnet direkt an medipay. medipay tritt dann mit Ihnen in Kontakt und übernimmt die gesamte Abwicklung und Korre­spondenz. Mit der Kredit­ge­neh­migung erhalten Sie das medipay-Bestätigungformular. Liegt dieses Formular nach Eintritt der Zahlungs­pflicht von Ihnen und Ihrem Behandler ausge­füllt und unter­zeichnet wieder bei medipay vor, wird der geneh­migte Betrag zur Auszahlung freige­geben.

Wer kann Mediapay nutzen?

Grund­sätzlich steht die medipay-Teilzahlung allen Personen offen, die ihren Erstwohnsitz im Inland haben, berufs­tätig oder Rentner sind und ein frei verfüg­bares Einkommen haben. Ist dies nicht der Fall, z. B. bei Schülern/Studenten/Auszubildenden oder auch bei Nicht­be­rufs­tä­tigen, so ist ein alter­na­tiver Darle­hens­nehmer erfor­derlich, z. B. ein berufs­tä­tiger Elternteil, Lebens­ge­fährte oder Ehepartner.

Und wie geht es nun weiter?

Sie können sich hier einen Infoflyer inkl. Vorantrag im pdf-Format (340 KB) downloaden. Diesen füllen Sie einfach aus und faxen oder senden ihn direkt an medipay. Sie möchten weitere Infor­ma­tionen? Rufen Sie uns einfach an (+49 30 60 93 62 80) oder schreiben Sie uns eine E‑Mail!

Zur Medipay-Website