Lipödem

Ein Lipödem ist eine Erkrankung, die durch die krank­hafte, chronische und seiten­gleiche Vermehrung des Unter­haut­fett­ge­webes charak­te­ri­siert wird.

Schlanke Frauenbeine

Termin verein­baren

QUICK-FACTS

Eingriffs­dauer

je nach Fettmenge

Narko­seart

in der Regel Vollnarkose

Klinik­auf­enthalt

wird je nach Umfang empfohlen

Vor dem Eingriff

Nüchternheit vor Opera­ti­onstag, keine blutver­dün­nenden Medika­mente

Nach dem Eingriff

Heilungs­prozess ca. 4–6 Wochen

Kosten

ab 3.500 €; exklusive Narko­se­kosten

Narben

sehr leichte Narben der Einstiche. Leicht zu verdecken.