Bullhorn Lip Lift in Köln – Straf­fung, Verjün­gung und Vergrö­ße­rung der Oberlippenpartie

Was ist ein Bullhorn Lip Lift? Lassen Sie uns dazu etwas weiter ausholen. Beginnen wir einmal so: Seit Anbeginn der Betrach­tungen in Kunst und Ästhetik sind ein schöner Mund und makellos geschwun­gene Lippen ein Sinnbild für Schön­heit. Daher ist die Mund- und Lippen-Region auch im Bereich der Plasti­schen und Ästhe­ti­schen Chirurgie eine beson­ders promi­nente Behandlungsregion.

Unter­sprit­zungen mit Hyaluron­säure zur Volumeni­sie­rung von Unterund Oberlippe, Ausgleich von Asymme­trien, Lippen­kon­tu­rie­rung oder Behand­lung von Lippen­fält­chen sind als Minimal­in­va­sive oder auch sanfte Korrek­turen möglich. Bei einem Bullhorn-Lip Lift steht aller­dings die chirur­gi­sche Diszi­plin im Vorder­grund —  mit dem Ziel der Verjün­gung, Straf­fung und Vergrö­ße­rung der Oberlippenpartie.

Erfahren Sie hier alles Wissens­werte zum Bullhorn Lip Lift in Köln:

Bullhorn Lip Lift

Termin in Köln vereinbaren

QUICK-FACTS

Eingriffs­dauer

ca. 30–60 Minuten, je nach Umfang.

Narko­seart

Klinik­auf­ent­halt

Nein

Vor dem Eingriff

Keine Einschrän­kungen notwendig

Nach dem Eingriff

1 Woche kein Sport, Alkohol etc.

Kosten

um 2400 €

Narben

Kaum sichtbar

Allge­meine Infor­ma­tionen zum Bullhorn Lip Lift in Köln

Was ist ein Bullhorn Lip Lift? Bei dem Bullhorn Lip Lift handelt es sich um einen kleinen Eingriff der den Abstand zwischen Nase und Oberlippe mittels einer Exzision verklei­nert (siehe Abbil­dung 1). Der Abstand zwischen Nase und Oberlippe kann sowohl alters­be­dingt als auch alters­un­ab­hängig zu lang und dadurch das Gesicht strenger oder auch älter wirken. Als Ergebnis der OP wirkt die Mund-Nasen-Region verjüngt, die Oberlippe optisch voller/größer und das Gesicht wirkt so harmonischer.

Warum wird die OP als Bullhorn Lip Lift bezeichnet?

Die Schnitt­füh­rung oder die Form des Gewebe­strei­fens der während der OP entfernt wird, folgt dem anato­mi­schen Spiegel­bild der Oberlippe und wirkt wie die Hörner eines Bullen (siehe Illus­tra­tion, Mitte). Häufig wird der Eingriff nur als Bullhorn Lift bezeichnet und die Lippe als OP-Region einfach weggelassen.

Bullhorn Lip Lift

Wo liegen die Unter­schiede zwischen Bullhorn Lip Lift und Lippen­un­ter­sprit­zung mit Hyaluronsäurefillern?

Wie bereits in der oberen Einfüh­rung zum Thema beschrieben liegt der Unter­schied in der opera­tiven optischen Vergrö­ße­rung der Oberlippe. Die Lippe selbst wird durch den Bullhorn Lift nicht behan­delt. Bei einer Unter­sprit­zung der Lippe mit Hyaluron­säure wird das Volumen- der Kontu­ren­ge­bende Produkt direkt in das Lippenrot oder in die Lippen­ränder einge­spritzt. Die beiden Behand­lungen können sich hervor­ra­gend ergänzen, ersetzen sich jedoch nicht.

Aufklä­rung zum Eingriff und OP-Ablauf des Bull Horn Lip Lifts in Köln

Wenn Sie sich für ein Beratungs­ge­spräch für den Bull Horn Lip Lift entschieden haben, nehmen wir uns in einem vertrau­ens­vollen Gespräch die benötigte Zeit um mit Ihnen folgende Details zu besprechen:

1. Ablauf der OP
2. Aufklä­rung über mögliche Risiken
3. Erwar­tetes Ergebnis der OP
4. Empfeh­lung zur Nachsorge (z.B. Narbenbehandlung)
5. Kosten der OP (z.B. Finanzierungsoption)

Was muss ich nach der Bullhorn Lip Lift OP in Köln beachten?

Nach der OP ist es wichtig körper­lich anstren­gende Tätig­keiten ca. für eine Woche zu vermeiden und sich zu schonen. Beson­deres Augen­merk liegt hier auf der
Wundhei­lungs­un­ter­stüt­zung so dass Sie bitte auf Sauna­gänge, Sport, Alkohol und Tabak­konsum verzichten.

Wann bin ich nach einem Bullhorn Lip Lift wieder gesellschaftsfähig?

In der Regel sind Sie nach 7 Tagen wieder gesell­schafts­fähig und können sich nach 2 bis 3 Wochen wieder sport­lich betätigen.

Infor­ma­tionen zum Ablauf der Bullhorn Lip Lift OP oder Bullhorn-Exzision in Köln:

Die OP wird in der Regel unter örtli­cher Betäu­bung durch­ge­führt. Bei der OP wird ein genau markierter geschwun­gener Gewebe­streifen (siehe Bild 1 Mitte) unter der Nase chirur­gisch entfernt, um den Abstand zwischen Nase und Oberlippe zu verklei­nern. Die Größe des zu entfer­nenden Gewebe­strei­fens ist dabei abhängig von dem anato­mi­schen Befund und gewünschtem Effekt des Patienten. Nach Entfer­nung des Gewebe­strei­fens erfolgt die mehrschich­tige Naht des Gewebes. Durch die intel­li­gente Schnitt­füh­rung liegt die Narbe im oberen Bereich des Nasen­ein­gangs in der Umschlags­falte. Daher ist die Narbe später kaum sichtbar. Die OP-Dauer beträgt ca. 30 bis 60 Minuten.

Sind nach dem opera­tiven Lippen­lif­ting (Bullhorn Lift) Narben sichtbar?

Die Schnitt­füh­rung der OP bedingt eine kaum sicht­bare Narbe nach dem Eingriff da der Schnitt genau in der Hautum­schlags­falte liegt.

Was kostet ein Bullhorn Lip Lift in Köln?

Je nach Aufwand der OP liegen die Kosten um 2.400 Euro.

Was gibt es für Risiken bei einem Bullhorn Lip Lift in Köln?

Wie bei jeder OP können in den ersten Tagen lokale Rötungen oder leichte Schwel­lungen auftreten die jedoch in kurzer Zeit wieder abklingen. Des weiteren sind
Wundhei­lungs­stö­rungen insbe­son­dere bei Rauchern und sicht­bare Narben selten auftre­tende Fälle.

Termin in Köln vereinbaren

ALLE LEISTUNGEN IN DER PRAXISKLINIK KÖLN