Header_Home_kleiner

News aus
der Praxis

Von uns für Sie

Exokine – Unicorn Lift

Termin vereinbaren

Exokine – Unicorn Lift

Personalisierte molekulare Ästhetik mit Exokine – Ein neues innovatives Behandlungskonzept für Ihre Haut.

Ein frischer Teint, eine feste und feine Hautstruktur sowie der berühmte „Glow“ ist heute immer mehr Wunsch unserer Patienten.
Mit Exokine bietet Metropolitan Aesthetics eine Behandlung an, die genau das liefern kann – eine natürliche Therapie, die zu einem langanhaltenden, gesunden Hautbild führt.

Alle Zutaten für dieses unglaubliche Ergebnis befinden sich in Ihnen – Ihr Blut ist Ausgangspunkt für Ihre personalisierte Exokine-Behandlung.

Durch klinische Studien dokumentierte Ergebnisse einer Exokine-Behandlung:

  • Verbesserung der Hautfestigkeit
  • Verbesserung der Hautelastizität
  • Erhöhte Kollagenproduktion in Ihrer Haut
  • Zunahme von Elastin in Ihrer Haut
  • Erhöhter Stammzellumsatz in Ihrer Haut
  • Erhöhte Feuchtigkeit in der Haut

Wie funktioniert Exokine?

Einer der Schlüsselfaktoren für das Altern ist die chronische Entzündungsreaktion Ihrer Haut, die die Gewebequalität verringert und so Falten und ein müdes Hautbild entstehen lässt.

Das Ergebnis? Dünnere Haut, die ausgetrocknet ist und Spannkraft verloren hat. Linien und Falten beginnen zu erscheinen … Ihr jugendlicher Glanz gehört der Vergangenheit an.

Das einzigartige EdS®-Protokoll ist die wissenschaftliche Grundlage für Ihre Exokine-Behandlung (Unicorn Lift) Dieses Verfahren ermöglicht es uns, ein potentes Serum aus Ihrem eigenen Blut zu extrahieren, das die chronische Entzündungsreaktion in Ihrer Haut ab dem Moment der Injektion zu reduzieren beginnt.

Im Gegensatz zu herkömmlichen PRP-Behandlungen hat Exokine vielfach erhöhte Wirksame Bestandteile wie Zytokine und Wachstumsfaktoren und ein einzigartiges Sicherheitsprofil. Das Serum ist zellfrei und ohne schädliche Zusätze, daher können wir eine wirklich natürliche Behandlung liefern.

Exokine Behandlungsregionen

Wie läuft eine Behandlung mit Exokine ab?

1. Blut wird morgens entnommen
2. Inkubation des Blutes für 6 Stunden im Exokine-Gerät. In diesem Zeitraum werden die Zellen in Ihrem Blut aktiviert und setzen entzündungshemmende Proteine (Zytokine) und Wachstumsfaktoren in sehr hoher Konzentration frei.
3. Nach 6 Stunden Inkubation wird das Blut zentrifugiert. Danach sind zwei verschiedene Phasen in den Exokine-Röhrchen zu erkennen: Ein roter Boden, der alle Blutzellen enthält und eine gelbe Flüssigkeit darüber – Ihr Exokine-Serum für den Unicorn-Lift.
4. Sie kehren am Nachmittag zu Metropolitan Aesthetics für Ihre Behandlung zurück (Alternativ auch in den folgetagen)
5. Für die Behandlug kann eine Betäubungscreme auf Ihr Gesicht aufgetragen werden wenn sie es wünschen.
6. Ihr Exokine-Serum mithilfe von Mikroinjektionen in einem Abstand von 1cm die Haut injiziert.
7. Nach Ende der Behandlung wird die Haut für 45min bis 1h leicht gerötet sein.

Exokine Timeline

Wir empfehlen eine Kur von drei bis vier Sitzungen im Abstand von jeweils zwei bis drei Wochen, um das optimale Ergebnis zu erzielen: eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Haut für 9-12 Monate.

Kontaktieren Sie uns jetzt und machen Sie den ersten Schritt zu Ihrer personalisierten Exokine-Behandlung!

Teilen
2018-07-10T11:53:37+00:00
Open

Berlin 030 60 93 62 80  |  Köln 0221 80 15 85 86